Aufrufe
vor 5 Jahren

Fachkatalog Wahlen

  • Text
  • Bezeichnung
  • Wahlen
  • Verschluss
  • Kundenseitigen
  • Mittels
  • Plombe
  • Tragekoffer
  • Grau
  • Bohrung
  • Inklusive
Jüngling ist der Wahlspezialist: ob Bundestags- oder Europawahl, Landtags- oder Kommunalwahlen, Volks- und Bürgerentscheide, Personalrats- und Schöffenwahlen. Zu allen Wahlen bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Portfolio und eine kompetente und erstklassige Beratung. Sie haben die Wahl: Wir stellen Ihnen Ihr ganz persönliches Wahlsortiment zusammen. Unser Angebot reicht von den klassischen Briefwahlunterlagen wie Wahlversandhüllen, Wahlbrief- und Stimmzettelumschlägen bis zu Wahlbenachrichtigungen mit Ihrem individuellen Behördeneindruck. Noch einfacher machen wir es Ihnen, indem wir Ihre Wahlbenachrichtigungen bereits mit Wahl- und Wählerdaten personalisieren. Profitieren Sie vom "Rundum-Sorglos-Wahlpaket": Schulungsunterlagen für Wahl- und Briefwahlvorstände, die Wahlanwendung mit allen notwendigen Vordrucken für die Wahlvorbereitung und -durchführung oder vielfältige Produkte für die Ausstattung des Wahlraumes und der Wahlvorstände, sowie ausgewählte aktuelle Fachliteratur zum Thema Wahlen runden unser Portfolio ab. Wählen Sie jetzt Ihren starken Partner für Ihre Wahlen: Vertrauen Sie unserer Wahlfachkompetenz und Erfahrung. Beim Wahlspezialisten Jüngling erhalten Sie alles, was Sie brauchen: kontaktieren Sie unsere Kundenhotline oder Ihren Fachberater, denn als Wahlspezialist ist uns eine persönliche und kompetente Beratung vor Ort wichtig. Und wenn es mal noch schneller gehen muss, bestellen Sie ganz einfach online unter juenglingshop.de oder mit dem Bestellvordruck in Ihrem Katalog. Wir wünschen Ihnen mit Ihrem neuen Jüngling-Fachkatalog und dem Jüngling-Shop viel Vergnügen beim Einkaufen.

14 Praktische Helfer

14 Praktische Helfer Antibakterielle Büroartikel CleanSafe ist die neue Serie von Exacompta, deren Produkte mit einer antimikrobiellen Wirkung für eine hygienische Ablage ausgestattet sind. Die Clean'Safe Produkte eliminieren die meisten Bakterien und viele Viren nahezu vollständig. 1 Exacompta Schubladenbox CLEAN` SAFE Griffgünstige Ausnehmung, durch die das Ablagegut ohne Öffnen der Lade eingeschoben werden kann. Federleichte Ladenführung mit einzigartigem Stopp-Mechanismus. • Gehäusefarbe: grau • Farbe der Schublade: blau • Anzahl der Schubfächer: 5 • Verwendung für Papierformat: DIN A4 • Außenformat : 347 x 278 x 271 mm • Ladengröße : 5 x 43 mm 2 Exacompta Briefkorb CLEAN` SAFE Briefablage für Dokumente im A4+ Format. Vertikal und treppenförmig stapelbar. • Farbe: blau • Verwendung für Papierformat: DIN A4 • Außenformat: 345 x 255 x 65 mm 3 Exacompta Ordnungsmappe CLEAN` SAFE Der Einband der Ordnungsmappe wird mit einem Biozid auf Basis von quaternärem Ammonium, einem organischen antimikrobiellen Additiv, behandelt. Auf diese Weise stoppt CleanSafe die Verbreitung von bspw. Bakterien und Viren. • Farbe: blau • Verwendung für Papierformat: DIN A4 • Außenformat: 24,5 x 32 cm Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Stück ab 1 ab 50 1 Schubladenbox CLEAN` SAFE 100 049 1002 001 142,38 71,20 2 Briefkorb CLEAN` SAFE 100 049 1002 002 9,47 4,74 3 Ordnungsmappe CLEAN` SAFE 100 049 1002 003 11,66 5,83 2 1 3 TOP PREIS! ab 13,02 DESCOSEPT SENSITIVE WIPES Alkoholische Tücher zur Schnelldesinfektion alkoholische, gebrauchsfertige Tücher zur materialschonenden Desinfektion und Reinigung von Büromaterial, Bürotechnik und Flächen aller Art in bürgernahen Bereichen. • alkoholische Tücher zur Schnelldesinfektion • Umfassende, schnelle Wirksamkeit • Packung: 100 Tücher Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Stück DESCOSEPT SENSITIVE WIPES 100 049 8609 011 13,02 Wahlzubehör und Tragekoffer 1 Wahlzubehör Alle wichtigen Utensilien für das Wahllokal im praktischen Set. Inhalt: • 6 Bogen Packpapier 70 x 100 cm • 1 Lineal 30 cm • 2 Bleistifte • 1 Radiergummi • 1 Schreibblock DIN A4, kariert • 1 Papierschere • 1 Packschnur, Länge: 20 m • 1 Klebefilm-Rolle 15 mm x 10 m • 1 Klebefilm-Handabroller • 5 Kugelschreiber, blau (für Wahlkabinen) • 6 Kugelschreiber, schwarz (für den Wahlvorstand) • 1 Block Post-it Haftnotizen 75 mm x 100 mm • 3 Versandtaschen, DIN E4, nassklebend, natron, ohne Fenster 2 Tragekoffer Gestanzt, gerillt, zusammengesteckt mit Tragegriff und Steckschloss. • Material: Kunststoff • Farbe: weiß, Tragegriff und Steckschloss in Schwarz • Maße B x H: 400 x 300 mm 1 Alles praktisch verstaut 2 Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Set Wahlzubehör 100 020 9701 90X 18,67 Tragekoffer 100 020 9000 001 13,47 juenglingshop.de Bestellschein auf Seite 23

Bestell-Nr. 100 020 8603 001 2052 Tel. 0 89/ 3 74 36-0·Fax 0 89/ 3 74 36-3 44·service@juenglingverlag.de Bestell-Nr. 100 020 8602 001 2052 Tel. 0 89/ 3 74 36-0·Fax 0 89/ 3 74 36-3 44·service@juenglingverlag.de Bestell-Nr. 100 020 8601 001 2052 Tel. 0 89/ 3 74 36-0·Fax 0 89/ 3 74 36-3 44·service@juenglingverlag.de mind. 2 m I 1,5 m Hygienisch sicher 15 So schaffen Sie ein hygienisch sicheres Wahllokal 11 Auszählen der Stimmen Für die ordnungsgemäße Abwicklung ist in jeder Hinsicht der Wahlvorstand bzw. der Wahlvorsteher / die Wahlvorsteherin zuständig und verantwortlich. Bei aller Notwendigkeit für eine rasche Ergebnisermittlung hat die Sicherheit aller Beteiligten absolute Priorität. • Der Mindestabstand von 1,5 Meter von Person zu Person ist auch bei der Auszählung einzuhalten. • Alle Beteiligten tragen einen Mund-Nasen-Schutz (z. B. FFP 2/3). • Der Arbeitsplatz des Schriftführers ist mit Aerosolschutz auszustatten. • Sofern Schreibstifte zum Einsatz kommen, hat jedes Wahlvorstandsmitglied nur seinen eigenen Schreibstift zu verwenden, auch zum Unterzeichnen der Niederschrift. • Die Tische für die Auszählung sind vor Gebrauch zu desinfizieren. Unsere Empfehlungen Deshalb hat der Wahlvorsteher / die Wahlvorsteherin vor Beginn des Auszählungsvorganges ausdrücklich Virenschutzaufsteller als Barriere zwischen auf folgendes hinzuweisen (das allen Wahlvorstandsmitgliedern auch schriftlich an die Hand gegeben wer- kann): Wähler und Wahlhelfer finden Sie auf Seite 11 G Die Wahlkabinen dürfen nicht über Fenster/Türen einsehbar sein! Der Wähler/die Wählerin muss zwischen den Wahlkabinen zu seiner Wahlkabine gehen - und darf sich nicht hinter den anderen Wahlkabinen bewegen! Die Wahltische bzw. -kabinen müssen vom Tisch des Wahlvorstands aus überblickt werden können. Legen Sie mit Pfeilen und Trennlinien einen Wähler-"Rundweg" fest, achten Sie immer auf genügend Abstand zwischen den Wählern. Achten Sie auf die Ausweisung des Notausganges. Musteranordnung für den Wahlraum Lüften Sie regelmäßig gemäß der AHA+A+L-Regeln! G H D G H G G C E G Wahlkabinen Beispiel Artikel Best.-Nr.: 700 049 9721 001 B Einweiser/in F Aerosolschutz (Virenschutz-Aufsteller) Beispiel Artikel Best.-Nr.: 700 515 8501 071 H Stimmzettel- & Schreibstiftausgabe Beispiel Artikel Best.-Nr.: 100 049 1002 004 C Ausgang / Eingang Aushang der Hinweise I Desinfektionsspender Beispiel Artikel Best.-Nr.: S00 049 1610 200 Schriftführer/in / Wählerverzeichnis Prüfung der Wahlberechtigung D Markierungsband Beispiel Artikel Best.-Nr.: 700 141 8001 031 Richtungspfeile Beispiel Artikel Best.-Nr.: 700 020 8605 001 Haltepunkte / Abstandspunkte Luftreiniger Beispiel Artikel Best.-Nr.: S00 049 1631 400 E Wahlvorsteher/in 1,5 m 1,5 m F Wahlurne Beispiel Artikel Best.-Nr.: 700 049 9714 001 B Bestellen Sie rechtzeitig die nötigen Materialen: • Aerosolschutz-Vorrichtungen in notwendiger Zahl (für Wahlraum und ggf. Auszählungsraum) • Desinfektionsmittelspender inklusive Ständer und Desinfektionsmittel (auch als Reserve) • Papierhandtücher, Wischtücher und Desinfektionsmittel in Sprühflasche zum permanenten Desinfizieren (oder Reinigen) der Wahlkabinen bzw. Stifte (sofern diese nicht mitgegeben werden) • Schutzhandschuhe (in genügender Zahl) insbesondere zur Ausgabe der Stimmzettel • (Reserve)-Mund-Nasen-Schutz (z.B. FFP 2/3) für Wahlvorstandsmitglieder und Wähler • Klebefolien zum Anbringen von Abgrenzungen und Richtungsmarkierungen • Hinweisschilder für den Eingang zum Gebäude mit mehreren Wahlräumen (inklusive Ständer) • Hinweisschilder für den Eingang zum jeweiligen Wahlraum (inklusive Ständer, soweit nicht die Befestigung an einer Wand möglich ist) Sofern • Schreibstifte sich in einem Gebäude (Kugelschreiber, mehrere Wahlräume Bleistift befinden, der sind Gemeinde) die Wahlberechtigten in genügender (durch die Gemeinde) Zahl; empfohlen tet werden, wird, den Stimmzettel nach der Stimmabgabe evtl. • dass mit die Logo Wählerinnen und Wähler darüber unterrich- bereits dass alle Wählerinnen und Wähler den zu benutzten falten und erst nach Kennzeichnung im Wählerverzeichnis und Aufforderung durch den/die Wahlvorsteher/in damit die selbst in die Wahlurne zu werfen, am Eingang Schreibstift des mit Gebäudes nach Hause nehmen, weil mit den Pflicht Hygienemaßnahmen zum permanenten vertraut zu Desinfizieren machen, und entfällt. • dass sich alle Personen vor Betreten des Wahlraumes die Hände desinfizieren, zwar durch Hinweise • auf die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen- • dass sie – nach Aufforderung - ggf. zur Identitätsfeststellung kurzzeitig den Mund-Nasen-Schutz abneh- Schutzes (mit Verweis auf Qualität, z.B. FFP 2/3), • auf das Einhalten der aktuell geltenden allgemeinen men müssen. Regeln des Infektionsschutzes AHA+A+L-Regeln; „Hust- und Nies-Etikette“, also nicht in die Hand husten, sondern in ein Einmal-Taschentuch oder in Im Wahlraum selbst die Armbeuge, sofern kein solches Taschentuch zur • sind Wahlkabinen, Tische, Schutzvorrichtungen, Hand ist; Pflicht zur Desinfizierung der Hände, Richtungspfeile, Haltelinien und Funktionen so anzuordnen, wie im beiliegenden Schaubild dargestellt, • darauf, dass jede/jeder Wähler/in einen eigenen Stift bekommt, den er mit nach Hause nehmen soll. • darf in keiner Wahlkabine ein Schreibstift ausgelegt werden, sondern er wird jedem/jeder Wahlberechtigten mit dem Stimmzettel ausgehändigt, Am Eingang zum Wahlraum • ist jede Wahlkabine nach jeder Stimmabgabe zu sind erneut deutlich die Hygienemaßnahmen hervorzuheben, und zwar durch Hinweise desinfizieren (oder reinigen), • ist dafür zu sorgen, dass regelmäßig gelüftet wird, • auf die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen- Schutzes (mit Verweis auf Qualität, z.B. FFP 2/3), • ist nach Möglichkeit dafür zu sorgen, dass sich Wahlvorstandsmitglieder regelmäßig die Hände • auf die am Boden angebrachten Markierungen, welche als „Einbahnweg“ durch den Wahlraum führen, waschen und mit Einmalhandtüchern abtrocknen können, • auf den zu jeder Zeit einzuhaltenden Abstand von • ist für die Wahlvorstandsmitglieder die Möglichkeit mindestens 1,5 Metern zu jeder Person, zur Handdesinfizierung bereitzuhalten. • darauf, dass jede/jeder Wähler/in einen eigenen Stift bekommt, der mit nach Hause genommen werden kann Während der Wahlhandlung • auf das Einhalten der aktuell geltenden allgemeinen Regeln des Infektionsschutzes AHA+A+L-Regeln; „Hust- und Nies-Etikette“, also nicht in die Hand husten, sondern in ein Einmal-Taschentuch oder in die Armbeuge, sofern kein solches Taschentuch zur Hand ist; Pflicht zur Desinfizierung der Hände. Organisieren des Wahlraums Für die ordnungsgemäße Abwicklung ist in jeder Hinsicht der Wahlvorstand bzw. die/der Wahlvorsteher/in zuständig und verantwortlich. Folgende Stand 12/2021 generelle Regelungen werden empfohlen: Am Eingang zum Wahlraum soll ein Mitglied des Wahlvorstandes oder eine Hilfsperson (Einweiser/in) dafür sorgen, • dass nur so viele Wählerinnen und Wähler in den Wahlraum eintreten wie Wahlkabinen vorhanden sind, • dass sich alle Wählerinnen und Wähler an die Hygienevorschriften halten, • dass alle Wählerinnen und Wähler über den genauen Ablauf im Wahlraum, insbesondere über die „Einbahn-Regelung“ informiert werden, • müssen alle Wahlvorstandsmitglieder/innen und Hilfskräfte eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, • sollen – soweit es zur Identitätsfeststellung erforderlich ist – die Wahlberechtigten den Mund-Nasen- Schutz kurzzeitig abnehmen, • ist zu jeder Zeit und in jeder Situation (auch von den Mitgliedern des Wahlvorstandes) der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, sofern nicht z.B. bei der Stimmzettelausgabe, bei der Feststellung der Wahlberechtigung und dem Einwurf des Stimmzettels ein zusätzlicher Aerosolschutz besteht, • geben die Wahlvorstandsmitglieder die Stimmzettel und Schreibstifte aus, wobei sie Schutzhandschuhe tragen müssen Hygienekonzept für Wahlräume Wahl 2022 Bei der Vorbereitung auf den Wahltag ist so vorzugehen, als wäre die Covid-19-Pandemie weiterhin auf einem Höhepunkt. Es sind deshalb alle irgendwie denkbaren Vorkehrungen zum Schutz sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der Wahlvorstandsmitglieder zu treffen. Daher müssen frühzeitig – der jeweiligen räumlichen Situation angepasst - Hygienekonzepte entwickelt und die zur Umsetzung nötigen Vorkehrungen getroffen, sowie (zusätzlichen) Materialen, wie z. B. Spuckschutz, Desinfektionsmittelspender, Mund-Nase-Bedenkungen (auch als Reserve), Schutzhandschuhe, Hinweisschilder, Markierungsbänder, Schreibstifte, u.a. ... organisiert werden. Hygienekonzept Wahlraum Das ideale Hilfsmittel, um alle Vorkehrungen zum Schutz sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der Wahlvorstandsmitglieder zu treffen. Auf 4 DIN A4 Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen, um sicher durch jede Wahl zu kommen. • Format: DIN A4 (210 c 297 mm) • 4 Seiten 12 13 Desinfektionsspender zur Handdesinfektion finden Sie auf Seite 12 -13 Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Stück ab 25 ab 50 ab 100 Hygienekonzept 100 020 8604 001 1,75 1,50 1,35 1 Abstands- und Hygieneregeln gemäß der geltenden infektionsschutzrechtlichen Vorgaben einhalten! Abstands- und Hygieneregeln gemäß der geltenden infektionsschutzrechtlichen Vorgaben einhalten! 2 Abstands- und Hygieneregeln gemäß der geltenden infektionsschutzrechtlichen Vorgaben einhalten! 3 Hinweisaufkleber Infektionsschutz Hinweisaufkleber zur Einhaltung der Maskenpflicht und des gesetzlich vorgeschriebenen 1,5 m Abstands. • Material: Easy Dot • Größe: 297 x 210 mm • Farbe: blau/ schwarz 1 Hinweisaufkleber "Infektionsschutz: Abstand halten + Maskenpflicht" 2 Hinweisaufkleber "Infektionsschutz: Abstand halten" 3 Hinweisaufkleber "Infektionsschutz: Maskenpflicht" Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Stück ab 25 ab 50 ab 100 1 Abstand halten + Maskenpflicht 100 020 8603 001 2,36 2,15 1,95 2 Abstand halten 100 020 8601 001 2,36 2,15 1,95 3 Maskenpflicht 100 020 8602 001 2,36 2,15 1,95 Bodenaufkleber "Richtungspfeil" Diese Aufkleber helfen Ihnen, die geltenden Hygienemaßnahmen einzuhalten. Durch die Vorgabe der Laufrichtung werden Gegenverkehr und Begegnungen vermieden. Ein geordneter Besucherstrom im Wahllokal mit Einhaltung der Mindestabstände kann so gewährleistet werden. • Länge ca. 250 mm • Material: PVC-Folie • Farbe: rot • mit Übertragungspapier zum leichten Abziehen • ohne Anti-Rutschlaminat Bezeichnung Bestell-Nr. Preis/Stück ab 25 ab 50 ab 100 Bodenaufkleber "Richtungspfeil" 700 020 8605 001 1,82 1,65 1,50 14 Tage Rückgaberecht 089 374 360



juenglingverlag.de richtet sich an die öffentliche Verwaltung, Behörden und deren Fachämter und -referate sowie an Vereine und Verbände, Institutionen des öffentlichen Rechts, Gewerbetreibende und selbstständige Berufsgruppen.

© 2018 Behördenverlag Jüngling-gbb GmbH & Co. KG • Einsteinstraße 12 • 85716 Unterschleißheim • Tel 089 – 3 74 36 – 0